Kanzler Scholz Ukraine Gespräch Scholz Putin

Bundeskanzler Scholz sieht Bewegung im Verlauf seiner Gespräche mit Russlands Präsidenten Putin. Der Bundeswehrverband fordert einen Abgabestopp für Waffen aus Truppenbeständen an die Ukraine. Die Entwicklungen im Liveblog.

Quelle: Krieg gegen die Ukraine: ++ Scholz sieht Bewegungen im Gespräch mit Putin ++ | tagesschau.de