Studie: Europa droht eine Immobilen-Blase | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 

Am europäischen Immobilienmarkt bildet sich eine Blase, wie Analysten von PwC feststellen. Die große Nachfrage ausländischer Investoren habe zu einem unbegründeten Boom geführt. München, Hamburg und Berlin gehören zu den Städten mit den stärksten Preisanstiegen.

Quelle: Studie: Europa droht eine Immobilen-Blase | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

0 comments