Schleichende Abschaffung: Wer Bargeld will, soll dafür eine Gebühr zahlen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Die renommierte Financial Times macht sich zum Anwalt der Bargeld-Abschaffung. Die Existenz von Bargeld vermindere die Fähigkeit der Zentralbanken, die angeschlagene Wirtschaft zu stimulieren. Die Zeitung fordert: Wer Bargeld weiter verwenden will, soll dafür eine Gebühr zahlen.

Quelle: Schleichende Abschaffung: Wer Bargeld will, soll dafür eine Gebühr zahlen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

0 comments