Nachdem er aus einem Nürnberger Club geschmissen worden ist, soll sich ein betrunkener 20-Jähriger mit Security und Polizei angelegt und zwei Menschen verletzt haben. Erst habe er einem Türsteher eine blutende Wunde verpasst, später einer Polizistin das Knie in den Bauch geschlagen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Quelle: Polizeieinsatz: Betrunkener Boxer fliegt aus Club und schlägt zu – Bayern – Nordbayerischer Kurier