Lettland

Facebooktwitterlinkedinmail

Lettland liegt an der Ostsee zwischen Litauen und Estland.

Lettland liegt an der Ostsee zwischen Litauen und Estland. Seine Landschaft zeichnet sich durch breite Strände sowie gewaltige, dichte Wälder aus. Hauptstadt des Landes ist Riga mit bedeutenden Gebäuden aus Holz und aus der Zeit des Jugendstils, einem großen Zentralmarkt und einer mittelalterlichen Altstadt mit der Petrikirche. Unter den Museen ist das Lettische Freilichtmuseum zu nennen, in dem man lokales Handwerk, Musik und die lettische Küche kennenlernen kann. ― Google

Lettland (lettisch Latvija, amtlich Republik Lettland, lettisch Latvijas Republika) ist ein Staat im Baltikum. Als mittlerer der drei baltischen Staaten grenzt es im Süden an Litauen, im Südosten an Weißrussland, im Osten an Russland, im Norden an Estland und im Westen an die Ostsee. Die Hauptstadt und größte Stadt Lettlands ist Riga.

Egils Levits ist ein lettischer Politiker, Diplomat, Rechtswissenschaftler und ehemaliger Richter am Europäischen Gerichtshof und am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Er war von 1993 bis 1994 lettischer Justizminister. Am 29. Wikipedia