Weil das Rathaus erweitert werden muss, wird der Fachbereich Schule, Kultur und Sport unter dem Dezernat der Bürgermeisterin ausgelagert. Das stößt nicht nur bei den Schulen auf Unverständnis.

Quelle: Kleve: Fachbereich Schule muss umziehen