Es war ein echter Wahlkrimi. Am Ende sicherte sich das von den dänischen Sozialdemokraten angeführte Mitte-Links-Bündnis eine hauchdünne Mehrheit im Parlament vor dem rechtsbürgerlichen Block. Doch ob Mette Frederiksens Plan für eine neue Regierung aufgeht, ist alles andere als sicher.

Quelle: Dänemark: Nach dem dramatischen Wahlsieg strebt Frederiksen ein ungewöhnliches Bündnis an – WELT