Die steigenden Energiekosten machen Privathaushalten und Unternehmen in den EU-Mitgliedstaaten zu schaffen. Einige Länder fordern ein koordiniertes Vorgehen des Staatenbundes, etwa bei der Schaffung von Gasreserven. Die EU-Kommission will heute aber erst einmal eine Art Werkzeugkasten zur Selbsthilfe vorlegen.

Quelle: Explodierende Energiepreise: EU schlägt Ländern Maßnahmen vor – n-tv.de