Dänemark

Facebooktwitterlinkedinmail

Dänemark ist ein skandinavisches Land

Kopenhagen

Dänemark ist ein skandinavisches Land, das die Halbinsel Jütland sowie zahlreiche Inseln umfasst und über die Öresundbrücke mit dem Nachbarland Schweden verbunden ist. Die Hauptstadt Kopenhagen ist bekannt für ihre Königspaläste und die bunten Häuser am Hafen Nyhavn sowie den Vergnügungspark Tivoli und die berühmte Statue der “Kleinen Meerjungfrau”. Odense, die Heimatstadt des Schriftstellers Hans Christian Andersen, hat einen mittelalterlichen Stadtkern mit kopfsteingepflasterten Straßen und Fachwerkhäusern. 

Die Regierungen Dänemarks werden nach dem Regierungschef benannt. Regierungen mit eigener Mehrheit im Folketing sind grün unterlegt, in allen anderen Fällen handelte es sich um Minderheitsregierungen.

Mette Frederiksen

Die Sozialdemokratin Mette Frederiksen wird neue Ministerpräsidentin Dänemarks. Nach fast dreiwöchigen Verhandlungen verständigte sie sich mit den anderen Parteien des linksgerichteten Lagers auf ein Regierungsabkommen.

Weitere Informationen für Dänemark

Schreibe einen Kommentar