Zinsfalle: Warnung vor Bausparverträgen

Die Bausparkassen verzeichneten im ersten Halbjahr 25 Prozent mehr Bausparer als ein Jahr zuvor. Doch die Verbraucherschützer warnen. Denn die Kunden bekommen in der Anspar-Phase eines Bausparvertrags derzeit nur miserable Zinsen.

Quelle: Zinsfalle: Warnung vor Bausparverträgen

Baufinanzierung: Risiko steigt – Tipps zum richtigen Kredit – manager magazin

Quelle: Baufinanzierung: Risiko steigt – Tipps zum richtigen Kredit – manager magazin

Arabische Investoren auf Shopping-Tour in Europa | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Auf ungefähr 200 Milliarden Dollar wird das Vermögen der Katarer geschätzt. Auf der Einkaufsliste der reichen Öl-Staaten stehen nicht nur Immobilien oder Fluglinien in Europa, sondern auch Beteiligungen an Banken. Die arabischen Staaten wollen ihre Petro-Milliarden gewinnbringend anlegen – und dafür hohe Renditen sehen.

Quelle: Arabische Investoren auf Shopping-Tour in Europa | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

HSH Nordbank: Draghi gefährdet Stabilität der Finanzmärkte | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Die außergewöhnlichen Maßnahmen von EZB-Chef Mario Draghi lösen in der Finanzwelt erhebliche Sorge aus: Die Politik Draghis treibe die Anleger in immer neue Risiken, seine Maßnahmen höhlen das Vertrauen in die Notenbank aus, schreibt Cyrus de la Rubia von der HSH-Nordbank. Bisher waren solch klaren Worte ein Tabu unter aktiven Bankern.

Quelle: HSH Nordbank: Draghi gefährdet Stabilität der Finanzmärkte | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Niedrige Preise: In Spanien wird wieder mit Immobilien spekuliert | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Der spanische Immobilienmarkt gewinnt wieder an Attraktivität. Die Verkaufszahlen steigen in den vergangenen Monaten erstmals nach der Immobilienkrise wieder an. Allerdings sind die Käufer reicher und die Objekte günstiger als damals.

Quelle: Niedrige Preise: In Spanien wird wieder mit Immobilien spekuliert | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Ukraine: EU „hilft“ mit Millionen, Kiew startet Mauerbau gegen Russland | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Die Ukraine hat mit dem Bau einer rund 2.300 Kilometer langen Mauer gegen Russland begonnen. Ob die 22 Millionen Euro, die die EU der Ukraine am Donnerstag als „Entwicklungshilfe“ auch für den Mauerbau verwendet werden, ist unklar. Denkbar ist jedoch, dass Rechnungen von Baufirmen ihren Weg in die Abrechnung – wenn es denn jemals eine Abrechnung gibt. Und selbst wenn: Die Steuerzahler werden wegen der strengen Geheimhaltung niemals erfahren, was mit dem Geld geschehen ist.

Quelle: Ukraine: EU „hilft“ mit Millionen, Kiew startet Mauerbau gegen Russland | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Kein gutes Investment: Immobilien bringen ganz schwache Renditen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Die Zahl der Vermieter, die keine Erträge aus ihren Immobilien erwirtschaften können, steigt. Mehr als drei Millionen verdienen nichts mit Mieteinnahmen. Über eine halbe Million machen sogar Verluste. Immobilien sind kein Garant mehr für eine sichere Geldanlage.

Quelle: Kein gutes Investment: Immobilien bringen ganz schwache Renditen | Nachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN