„Blinde Zerstörungswut“: Berlins Innensenator Geisel verurteilt Gewalt nach „Köpi“-Räumung – Berlin – Tagesspiegel

Ausschreitungen in Kreuzberg – „Tag X“-Demo beendet + Teilnehmerzahl im höheren vierstelligen Bereich  – Mehrere verletzte Polizisten + Der Newsblog.

Quelle: „Blinde Zerstörungswut“: Berlins Innensenator Geisel verurteilt Gewalt nach „Köpi“-Räumung – Berlin – Tagesspiegel

Berlin: Unterstützer beschädigen Autos und Gebäude vor Räumung der Bauwagensiedlung »Köpi« – DER SPIEGEL

Vor der geplanten Räumung des linksautonomen Wagencamps »Köpi« in Berlin-Mitte sind Autos und Gebäude beschädigt worden. Mehrere Hundert Menschen protestierten, die Polizei plant mit 2000 Einsatzkräften.

Quelle: Berlin: Unterstützer beschädigen Autos und Gebäude vor Räumung der Bauwagensiedlung »Köpi« – DER SPIEGEL

Berlin: Charlottenburg-Wilmersdorf veröffentlichte Schätzungen statt Wahlergebnisse – DER SPIEGEL

Das Berliner Wahlchaos geht weiter: In Charlottenburg-Wilmersdorf wurden laut RBB die Ergebnisse der Bezirksverordnetenversammlung nur geschätzt. Eine Auffälligkeit auf der Website der Wahlleitung machte den Sender stutzig.

Quelle: Berlin: Charlottenburg-Wilmersdorf veröffentlichte Schätzungen statt Wahlergebnisse – DER SPIEGEL

Berliner Wahl-Chaos: Viele ungültige Stimmen in 99 Wahlbezirken – Pankow wird neu ausgezählt – WELT

Gehäuft ungültige Stimmen, in einem Bezirk wurde gar nur eine Schätzung statt des Wahlergebnisses veröffentlicht: Das Chaos in Berlin war am Wahltag offenbar dramatischer als bisher bekannt. Ein Wahlkreis wird nun neu ausgezählt.

Quelle: Berliner Wahl-Chaos: Viele ungültige Stimmen in 99 Wahlbezirken – Pankow wird neu ausgezählt – WELT

Grüne mit 18,9 Prozent auf Platz 2: SPD gewinnt mit 21,4 Prozent die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus – Berlin – Tagesspiegel

SPD bietet alles Parteien außer der AfD Gespräche an + Jarasch will R2G fortsetzen + CDU wirbt für Deutschland-Koalition + Der Berlin-Blog.

Quelle: Grüne mit 18,9 Prozent auf Platz 2: SPD gewinnt mit 21,4 Prozent die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus – Berlin – Tagesspiegel

Bei „Fridays for Future“-Demo in Berlin – Atomkraft-Aktivistin attackiert – B.Z. Berlin

Übergriff beim „Klimastreik“ von „Fridays for Future“ am Freitag kurz vor der Bundestagswahl in Berlin. Ein bei Twitter kursierendes Video zeigt, wie ein Mann von der Seite eine Frau angreift, versucht, ihr ein Plakat abzuringen.

Quelle: Bei „Fridays for Future“-Demo in Berlin – Atomkraft-Aktivistin attackiert – B.Z. Berlin